Wechselunterricht an Grundschulen in Landkreisen mit „roter Ampel“

Ab Montag, den 19. Oktober, ändert sich offensichtlich einiges im Schulbetrieb an Grundschulen in den Landkreisen Dachau und Fürstenfeldbruck. Das wirf einige Fragen auf, die ich heute an das Kultusministerium und die verantwortlichen Schulämter gestellt habe. https://michaelschrodi.files.wordpress.com/2020/10/schulamt-und-kultusministerium.pdf

Schrodi über Koalitionsbeschlüsse: Gut für Familien, Wirtschaft, Kommunen und Umwelt!

Die rot-schwarze Koalition hat ein 130 Milliarden Euro schweres Konjunkturpaket auf den Weg gebracht. Unter anderem sind darin eine Mehrwertsteuersenkung, ein 300€-Kinderbonus, ein kommunaler Rettungsschirm und höhere Prämien beim Kauf von Elektroautos vorgesehen. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Schrodi sieht die Umsetzung vieler seiner Forderungen äußerst positiv. Viele Maßnahmen sollen die Kaufkraft und damit die Konjunktur stärken. … Weiterlesen Schrodi über Koalitionsbeschlüsse: Gut für Familien, Wirtschaft, Kommunen und Umwelt!

Der Freistaat Bayern muss den Kommunen in der Krise helfen!

Die Ablehnung des kommunalen Rettungsschirms des Bundes durch die Staatsregierung ist unredlich und bringt die bayerischen Kommunen in große Schwierigkeiten. Die Bereitstellung von Feuerwehr, Trink- und Abwasser, Kinderbetreuungsplätzen, Straßenbeleuchtung und Straßenreinigung – dies sind nur Teile der Pflichtaufgaben, die die bayerischen Kommunen sicherstellen müssen. Die Finanzierung dieser Aufgaben erledigt sich im Idealfall mit den Gewerbe- … Weiterlesen Der Freistaat Bayern muss den Kommunen in der Krise helfen!