Wechselunterricht an Grundschulen in Landkreisen mit „roter Ampel“

Ab Montag, den 19. Oktober, ändert sich offensichtlich einiges im Schulbetrieb an Grundschulen in den Landkreisen Dachau und Fürstenfeldbruck. Das wirf einige Fragen auf, die ich heute an das Kultusministerium und die verantwortlichen Schulämter gestellt habe. https://michaelschrodi.files.wordpress.com/2020/10/schulamt-und-kultusministerium.pdf

Otto-Wels-Preis für Demokratie – jetzt bewerben!

Otto-Wels-Preis 2020 - Kreativwettbewerb für junge Menschen Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren können sich noch bis Ende Februar am Kreativwettbewerb für den diesjährigen „Otto-Wels-Preis für Demokratie 2020“ beteiligen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind aufgefordert, sich kreativ mit dem Thema „Erinnern – Versöhnen – Unsere Zukunft friedvoll gestalten“ 75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs zu … Weiterlesen Otto-Wels-Preis für Demokratie – jetzt bewerben!

Versprechen gehalten: Mehr Investition in Bildung und öffentlichen Wohnungsbau durch Grundgesetzänderung

Michael Schrodi, Bundestagsabgeordneter aus Olching, setzt sich seit über 15 Jahren auch als Kommunalpolitiker für mehr bezahlbaren Wohnraum und für mehr Investitionen in die Schulen ein. Mit ihrer Sparpolitik haben die CSU-Staatsregierung und führende CSU-Kommunalpolitiker die massive Verschärfung der Wohnungsmarktsituation und den Investitionsstau im Bildungsbereich zu verantworten. Umso erfreulicher ist es, dass die SPD mit … Weiterlesen Versprechen gehalten: Mehr Investition in Bildung und öffentlichen Wohnungsbau durch Grundgesetzänderung

Wir brauchen eine Zuspitzung auf die wirklich wichtigen Themen

Im Interview auf Bayern 2 habe ich heute Morgen verdeutlicht, dass es Themen gibt die die Menschen in Bayern weitaus mehr bewegen als das Thema Immigration. Dazu gehören die Themen Bildung, Wohnen und Rente. Ich habe daher klar gemacht: Während die CSU immer noch die neoliberalen Heilversprechen predigt und Privatisierung bei Wohnen und Rente vorantreibt, … Weiterlesen Wir brauchen eine Zuspitzung auf die wirklich wichtigen Themen

Kostenfreie Bildung statt Gebührenerhöhung

Der Beschluss des Gemeinderats in Altomünster, die Kitagebühren um 10 Prozent anzuheben, offenbart aufs Neue, dass die bayerische Staatsregierung den Kommunen nicht die notwendigen finanziellen Mittel bereitstellt, um die Vereinbarkeit von Familien und Beruf zu gewährleisten. Anstelle die Beiträge zu erhöhen, müssen diese abgeschafft werden. In vielen anderen Bundesländern sind kostenfreie Kindergartenplätze schon längst realisiert. In Bayern … Weiterlesen Kostenfreie Bildung statt Gebührenerhöhung