Allgemeines zu Berlinfahrten

Plenarsaal Deutscher Bundestag

Für die Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises und natürlich auch meiner Betreuungswahlkreise Landsberg, Starnberg, Ingolstadt, Eichstätt und Neuburg-Schrobenhausen biete ich jährlich mehrmals die Möglichkeit an, nach Berlin zu reisen.

Das Programm für die einzelnen Fahrten wird von meinem Wahlkreisbüro zusammengestellt, wobei wir darauf achten, es möglichst kurzweilig und spannend zu gestalten. Sie können sich darauf freuen, den Berliner Politikbetrieb näher kennen zu lernen. Auch haben wir die Möglichkeit, uns persönlich in Berlin auszutauschen.

Im Informationsblatt finden Sie alle relevanten Hinweise zum Ablauf der Berlinfahrten.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger müssen folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Wohnhaft in den Landkreisen Fürstenfeldbruck, Dachau, Landsberg, Starnberg, Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen oder in Ingolstadt

  • Über 18 Jahre alt

Bei Interesse füllen Sie bitte das Voranmeldeformular aus und senden es per Email an das Wahlkreisbüro.

Da das Interesse an den Fahrten sehr groß ist, können wir Ihnen eine Mitfahrt zu bestimmten Terminen nicht garantieren. Über eine Warteliste werden jedoch alle Anfragen berücksichtigt.

Gerne können sich auch größere Gruppen aus Vereinen, Verbänden etc. an uns wenden, die sich für einen Besuch im Bundestag interessieren. Bitte kontaktieren Sie uns per Email.

Bildquelle: (c)Deutscher Bundestag / Studio Kohlmeier