Die SPD – linke Volkspartei im 21. Jahrhundert

16. März 2018

In den letzten Wochen und Monaten wurde viel darüber diskutiert, wie die Zukunft der SPD aussehen soll. Klar ist, dass ein Erneuerungsprozess für unsere Partei, gerade in einer neuen Großen Koalition, nicht nur wichtig, sondern unumgänglich ist.
Wie positionieren wir uns inhaltlich, welche Antworten finden wir auf die gesellschaftlichen Fragen unserer Zeit und was für einen Politikstil wollen wir in Zukunft in unsere Partei, aber auch nach außen, praktizieren?
Meine Vorstellungen dazu habe ich gemeinsam mit elf weiteren neuen, jungen SPD-Abgeordneten in einem Thesenpapier zusammengetragen.

SPD MDBs
Helge Lindh, Dr. Wiebke Esdar, Josephine Ortleb, Johannes Schraps, Elisabeth Kaiser, Siemtje Möller, Dr. Manja Schüle, Falko Mohrs, Elvan Korkmaz, Marja-Liisa Völlers, Michael Schrodi, Timon Gremmels (v.l.) (Foto Pat Röhring)

Hier finden Sie das Thesenpapier: Thesenpapier: Die SPD – linke Volkspartei im 21. Jahrhundert

Teilen