Für euch wieder in den Bundestag

Am vergangenen Samstag wurde ich von den Delegierten der SPD-Ortsvereine im Wahlkreis 215 Fürstenfeldbruck für die Bundestagswahl 2021 nominiert.
Für dieses Vertrauen möchte ich mich herzlich bedanken!

Insgesamt 52 Delegierte aus den Landkreisen Dachau und Fürstenfeldbruck haben an der Veranstaltung teilgenommen. Für diese hatte die SPD-Geschäftsstelle im Vorfeld eine Sondergenehmigung vom Landratsamt Dachau bekommen und ein detailliertes Hygienekonzept ausgearbeitet.

Nun haben mir die Vertreter der Ortsvereine mit 98% der Stimmen ihr Vertrauen ausgesprochen und mich damit als SPD-Kandidaten für die Bundestagswahl 2021 nominiert. Jetzt gilt es sowohl im Wahlkampf im kommenden Jahr, als auch im Rahmen der vielen Stunden Arbeit im Deutschen Bundestag die vor und hinter mir liegen, für ein bestmögliches Abschneiden der SPD zu sorgen und die Wählerinnen und Wähler davon zu überzeugen, mir am 24.10.2020 ihr Vertrauen zu schenken.

→ Hier die Artikel der Süddeutschen Zeitung und der Dachauer Nachrichten zu der Nominierungsversammlung.

Für die Nominierungsversammlung wurde eine Broschüre erstellt, in der meine Arbeit der letzten drei Jahre dargestellt ist: